#411 Verena Töpper und Maren Hoffmann | Spiegel Redakteurinnen und Autorinnen “Arbeite doch, wo du willst!”

Shownotes

Unser beide heutigen Gäste arbeiten in Ihrem Hauptjob als Redakteurinnen beim Spiegel. Zusammen haben sie ein wichtiges Buch geschrieben. Der Titel? Arbeite doch, wo du willst! - Die neue Freiheit im mobilen Büro: Coworking, Tiny Offices und Workation - Anregungen, Selbstversuche und Praxistipps. Die jüngere von beiden - geboren 1982 - studierte Publizistik, Amerikanistik und Filmwissenschaft in Mainz, Wien und Washington D.C. und besuchte im Anschluss die Axel-Springer-Akademie. Seit 2011 arbeitet sie als Redakteurin beim SPIEGEL in den Ressorts Karriere und Bildung, für die sie unter anderem aus Kenia, den USA und Australien berichtet hat. Zusammen mit Kristin Haug veröffentlichte sie das Buch “Mittagspause auf dem Mekong. Auswanderer über ihr neues Leben in 28 Ländern”. Unser zweiter Gast - Jahrgang 1968 - studierte Germanistik und Philosophie in Düsseldorf und volontierte anschließend bei der “Märkischen Allgemeinen”. Beim SPIEGEL Verlag arbeitet sie seit 2007, zunächst als Lifestyle-Redakteurin beim manager magazin. Seit 2019 ist sie im Gemeinschaftsressort Job + Karriere von SPIEGEL, Harvard Business Manager und manager magazin.

Seit über sechseinhalb Jahren beschäftigen wir uns mit der Frage, wie Arbeit den Menschen stärkt - statt ihn zu schwächen. In über 400 Folgen haben wir uns mit über 500 Menschen darüber unterhalten, was sich für sie geändert hat und was sich weiter ändern muss. Wir sind uns ganz sicher, dass es gerade jetzt wichtig ist. Denn die Idee von “New Work” wurde während einer echten Krise entwickelt. Welche Rolle spielt der Ort, von dem aus wir arbeiten? Und wie gehen wir mit den Menschen um, die nicht die Wahl haben? Wir suchen nach Methoden, Vorbildern, Erfahrungen, Tools und Ideen, die uns dem Kern von New Work näher bringen! Darüber hinaus beschäftigt uns von Anfang an die Frage, ob wirklich alle Menschen das finden und leben können, was sie im Innersten wirklich, wirklich wollen. Ihr seid bei On the Way to New Work - heute mit Verena Töpper und Maren Hoffmann

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.