On the Way to New Work - Der Podcast über neue Arbeit

#205 mit John Stepper aus New York, Author of Working Out Loud, Corona Special 5


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mit John Stepper haben wir zum dritten mal gesprochen. Nach zwei regulären Podcast Folgen, war er diesmal in unserem Livestream zu Gast. Wir haben mit John zunächst über die aktuelle Situation in New York und den USA gesprochen. “You can almost feeling people calculating the distance.” Ihm persönlich geht es gut, aber er hat einen klaren Blick auf die schwierige Situation für sehr viele seiner Landsleute.

Er möchte seine Methode in so schwierigen Zeiten nicht pushen, aber Christoph und ich glauben, dass seine Peer-to-peer Methode “Working out Loud” gerade in der aktuellen Zeit einen wichtigen Beitrag liefern kann. Ich selber erlebe es gerade, da ich die große Ehre habe, einen sogenannten “WOL-Circle” mit John zu machen. Zu viert coachen wir uns gegenseitig über einen Zeitraum von 12 Wochen (eine Stunde pro Woche) bei der Erreichung eines persönlichen Ziels. “Now is time for important things.” so faßt es John zusammen.”

Die ganze Folge 205 mit John gibt es, wie immer, auf allen gängigen Podcast Plattformen, wie Spotify oder Apple Podcasts (oder direkt auf otwtnw.de). Einfach nach ‘On the Way to New Work’ suchen und abonnieren, um keine Folge zu verpassen. Wir veröffentlichen immer montags und fast immer freitags pünktlich um 6:00 Uhr.

#Podstars #OMR #XING #ApplePodcasts #Spotify #OnTheWayToNewWork #ChristophMagnussen #MichaelTrautmann #JohnStepper #WorkingOutLoud #WOL #USA #NewYork #CSRLive #WeAreInThisTogether

Wir haben die Folge im Rahmen unseres Corona Situation Rooms (CSRLive) aufgenommen, den wir drei Wochen lang (16.3.-4.4.), immer werktags ab 11:00 in einem Livestream (www.youtube.com/christophmagnussen) als unserem Beitrag zu einem besonnen Umgang mit der Corona Krise, gesendet haben.

SPOTIFY spotify.onthewaytonewwork.com
Apple Podcasts apple.onthewaytonewwork.com

#204 mit Babette Kemper, Co-Founder und Managing Director achtung! Mary


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In unserem vierten Podcast, den wir seit Beginn der Corona Krise ausstrahlen sprechen wir mit Babette Kemper, Co-Founder und Managing Director “achtung! Mary”. Babette coacht in ihrem normalen Leben Manager auf C-Level und Comm-Heads bei großen Transformationsprojekten.
Aktuell hilft sie ihren Kunden, sich in der aktuellen Lage kommunikativ richtig zu verhalten. Sie glaubt daran, dass Authentizität hilft und sagt, dass all die, die auch schon vor der Krise, “bei sich waren”, jetzt im Vorteil sind.

“Ich glaube nicht, dass ich mich weinend vor die Mitarbeiter stellen würde, dafür würde ich mir einen anderen Raum wählen.” Es ist aber ok, so Babette weiter, wenn einem mal die Stimme wegbricht. Mein persönliches Fazit: Wir verabschieden uns von den “Industrie Schauspielern” und kommen zu den Menschen hinter den Führungskräften.
Babette gibt uns in dem Gespräch ganz konkrete Tipps für die Kommunikation und sehr persönliche Einsichten, wie sie selber mit der Corona Krise umgeht und wie sie sich in ihrem Homeoffice zurecht findet.

Die ganze Folge 204 mit Babette gibt es, wie immer, auf allen gängigen Podcast Plattformen, wie Spotify oder Apple Podcasts (oder direkt auf otwtnw.de). Einfach nach ‘On the Way to New Work’ suchen und abonnieren, um keine Folge zu verpassen. Wir veröffentlichen immer montags und fast immer freitags pünktlich um 6:00 Uhr.

#Podstars #OMR #XING #ApplePodcasts #Spotify #OnTheWayToNewWork #ChristophMagnussen #MichaelTrautmann #BabetteKemper #achtungMary #CSRLive #Corona #WeAreInThisTogether

Wir haben die Folge im Rahmen unseres Corona Situation Rooms (CSRLive) aufgenommen, den wir seit Montag,16.3.immer werktags ab 11:00 in einem Livestream (www.youtube.com/christophmagnussen) als unserem Beitrag zu einem besonnen Umgang mit der Krise, senden.

SPOTIFY spotify.onthewaytonewwork.com
Apple Podcasts apple.onthewaytonewwork.com

#203 mit Elke Menzel und Agneta Lansing - Corona Special 3


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In unserem dritten Podcast, den wir seit Beginn der Corona Krise ausstrahlen sprechen wir mit Elke Menzel und Agneta Lansing vom Hoffman Institut. Elke leitet das Institut seit einigen Jahren und Agneta, die den Hoffman Prozess schon vor vielen Jahren absolviert hat, ist vor kurzem als Trainer dazu gekommen.
Die beiden Frauen schildern ihre persönliche Situation und ihren Umgang mit Corona, und sie geben uns sehr hilfreich Anregungen dazu, wie wir jeweils individuell eine Strategie entwickeln können.
Es geht um die Verantwortung, die wir übernehmen können, um den Umgang mit der Informationsflut, die aktive Auseinandersetzung und Abgrenzung mit bzw. von unseren Ängsten.
In einer Hotline stehen Elke, Agneta und ihr Team für persönliche Beratung zur Verfügung.

Während unser Liveaustrahlung auf YouTube erreichen uns viele Kommentare zu dem Gespräch mit Elke und Agneta. Ein Satz hätte auch von Christoph oder mir kommen können: “Der Hoffman-Prozess war das beste, was ich je gemacht habe.”

Die ganze Folge 203 mit Elke und Agneta gibt es, wie immer, auf allen gängigen Podcast Plattformen, wie Spotify oder Apple Podcasts (oder direkt auf otwtnw.de). Einfach nach ‘On the Way to New Work’ suchen und abonnieren, um keine Folge zu verpassen. Wir veröffentlichen immer montags und fast immer auch freitags pünktlich um 6:00 Uhr.

#Podstars #OMR #XING #ApplePodcasts #Spotify #OnTheWayToNewWork #ChristophMagnussen #MichaelTrautmann #ElkeMenzel #AgnetaLansing #HoffmanInstitut #CSRLive #Corona #WeAreInThisTogether
Wir haben die Folge im Rahmen unseres Corona Situation Rooms (CSRLive) aufgenommen, den wir seit Montag,16.3.immer werktags ab 11:00 in einem Livestream (www.youtube.com/christophmagnussen) als unserem Beitrag zu einem besonnen Umgang mit der Krise, senden.

SPOTIFY spotify.onthewaytonewwork.com
Apple Podcasts apple.onthewaytonewwork.com

#202 mit Verena Pausder, Young Global Leader, Unternehmerin, Digital Learning Pionierin und Mutter - Corona Special 2


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Verena Pausder ist Unternehmerin, Digital Learning Expert und Mutter. Zusammen mit Ihrem Mann Philipp, der ebenfalls Unternehmer ist, versucht sie wie 82 Millionen andere Deutsche und Milliarden Menschen auf der Welt, mit der aktuellen Situation klar zu kommen.

Die beiden haben drei Kinder, die sehr unterschiedlich im Alter sind. Es ging erstmal darum, einen Arbeitsraum für jedes Kind und die beiden Eltern zu schaffen, dann darum, dass sich die Kinder daran gewöhnen mussten. “Was machen wir mit der zwei-Jährigen?” “Wie schaffen wir Routinen und Struktur und wie vergessen wir uns dabei als Paar nicht?”
Die Fox and Sheep Gründerin hat eine Reihe von Ideen, was man mit den Kindern in dieser Zeit machen kann. Wie viele andere stellt sie fest: “Du kannst nur auf Sicht steuern.”

Insbesondere für Ihren Mann Philipp ist die Situation ernst. Dennoch übernimmt auch er häusliche Aufgaben und nimmt seine zwei Jahre alte Tochter mit ins Büro. Den Kontakt zu seinen Leuten unterhält er unter anderem über Video´s, die er jeden Abend zu Hause aufnimmt.

Die ganze Folge 202 mit Verena gibt es, wie immer, auf allen gängigen Podcast Plattformen, wie Spotify oder Apple Podcasts (oder direkt auf otwtnw.de). Einfach nach ‘On the Way to New Work’ suchen und abonnieren, um keine Folge zu verpassen. Wir veröffentlichen immer montags und auch immer wieder mal freitags pünktlich um 6:00 Uhr.

#Podstars #OMR #XING #ApplePodcasts #Spotify #OnTheWayToNewWork #ChristophMagnussen #MichaelTrautmann #VerenaPausder #CSRLive #Corona #WeAreInThisTogether

Wir haben die Folge im Rahmen unseres Corona Situation Rooms (CSRLive) aufgenommen, den wir seit Montag,16.3.immer werktags ab 11:00 in einem Livestream (www.youtube.com/christophmagnussen) als unserem Beitrag zu einem besonnen Umgang mit der Krise, senden.

SPOTIFY spotify.onthewaytonewwork.com
Apple Podcasts apple.onthewaytonewwork.com

#201 mit Leon Windscheid, Unternehmer, Psychologe und Podcaster


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Leon Windscheid ist Psychologe, Unternehmer und Podcaster. Über die Tatsache, dass er mal eine Millionen Euro bei “Wer wird Millionär” gewonnen hat, schreibe ich heute zum letzten Mal, denn Leon hat so viel mehr zu bieten, als diese Randnotiz aus seinem Leben. Er gibt uns mit seinen Gedanken wichtige Impulse für den Umgang mit der Corona-Krise.
Auf die Frage von Christoph, ob es einen Vergleich gibt, aus dem wir für den Umgang mit der Corona-Krise lernen können, berichtet Leon von einem Gespräch mit Nicholas Müller, dem Ex-Sänger von Jupiter Jones, der an Panikstörungen litt.

Das was wir jetzt haben, die Angst, das Sicherheitsverhalte, der Wunsch andauernd die Hände zu waschen und die grundsätzliche sorgenvolle Stimmung sind für solche Menschen Normalität.
Jetzt, so Leon, geht es nicht darum “den Stier zu töten”, sondern “das Wildpferd zu zähmen”.
Nach dem Gespräch resoniert besonders ein Satz von Leon bei mir: “Wenn das vorbei ist, dann gehen wir da mit Power, Energie und neuen Einsichten raus.”

Die ganze Folge mit Leon gibt es, wie immer, auf allen gängigen Podcast Plattformen, wie Spotify oder Apple Podcasts (oder direkt auf otwtnw.de). Einfach nach ‘On the Way to New Work’ suchen und abonnieren, um keine Folge zu verpassen. Wir veröffentlichen immer montags und auch immer wieder mal freitags pünktlich um 6:00 Uhr.

#Podstars #OMR #XING #ApplePodcasts #Spotify #OnTheWayToNewWork #ChristophMagnussen #MichaelTrautmann #LeonWindscheid #InExtremenKöpfen #BetreutesFühlen #CSRLive #Corona #WeAreInThisTogether

Wir haben die Folge im Rahmen unseres Corona Situation Rooms (CSRLive) aufgenommen, den wir seit Montag,16.3.immer werktags ab 11:00 in einem Livestream (www.youtube.com/christophmagnussen) als unserem Beitrag zu einem besonnen Umgang mit der Krise, senden.

SPOTIFY spotify.onthewaytonewwork.com
Apple Podcasts apple.onthewaytonewwork.com

#200 mit David Allen, Author, Getting Things Done


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In unserer Folge 200 sprechen wir mit David Allen. Er hat seit dem Erscheinen seines Bestseller “Getting Things Done” nach eigenen Angaben 2.000 Interviews zum Thema “stress free productivity” gegeben und er hat seit dem 2.000.000 Exemplare verkauft. Die Demut davor, ein Buch zum Thema New Work in die Welt zu setzen, wächst. Gleichzeitig werden wir geduldiger mit uns selbst. David hat 4 Jahre geschrieben und ca. 60.000 Stunden Projekt- und Beratungsarbeit sind das Fundament von GTD.
David räumt ein, dass auch z.T. mehrfach “vom Wagen fällt”, aber er realisiert es und steigt wieder auf. Seine Methode hat nichts an Aktualität verloren, davon ist David fest überzeugt. Er geht weiter und sagt sinngemäß, dass GTD vor 30 Jahren vielleicht für 10 % der belegschaft einer Firma relevant war. Heute, so David, sind es 90%.

David, der auch an Holacracy glaubt, und die Methode auch bei sich im Unternehmen implementiert hat, wirkt in seinem Tun, wie ein junger Mann. Er wird 75 Jahre alt und denkt jetzt, dass er mal das Buch “Successful Aging” von Daniel J.Levitin lesen könne. Christoph und ich sind dankbar für die Zeit mit David und für die Treue unserer Zuhörer. Auf geht es, an die nächsten 200 Folgen.

Die ganze Folge mit David gibt es, wie immer, auf allen gängigen Podcast Plattformen, wie Spotify oder Apple Podcasts (oder direkt auf otwtnw.de). Einfach nach ‘On the Way to New Work’ suchen und abonnieren, um keine Folge zu verpassen. Wir veröffentlichen immer montags und auch immer wieder mal freitags pünktlich um 6:00 Uhr.

#Podstars #OMR #XING #ApplePodcasts #Spotify #OnTheWayToNewWork #ChristophMagnussen #MichaelTrautmann #DavidAllen #GettingThingsDone

Wir haben die Folge vor dem Ausbruch der Corona Krise aufgenommen. Wir sind zusammen mit tollen (Remote-)Gästen auf www.youtube.com/christophmagnussen seit Montag dem 16.3. immer um 11:00 in einem Livestream mit unserem Beitrag zu einem besonnen Umgang mit der Krise.

SPOTIFY spotify.onthewaytonewwork.com
Apple Podcasts apple.onthewaytonewwork.com

#199 mit Anja Hendel, Geschäftsführerin Diconium


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Anja Hendel von ihren Eltern künstlerische und mathematische gene mitbekommen. Im Fach Wirtschaftsinformatik, so glaubt sie, kommt beides zusammen. Sie war 6 Jahre Consultant bei Capgemini, danach bei einem Pharma Großhändler und dann bei Porsche. Sie interessiert sich für KI, Blockchain,IOT und Quantum Computing. Als Geschäftsführerin von Diconium, einer Firma, die mit ihren 1.000 Mitarbeitern anderen Firmen dabei hilft, in der Digitalisierung zurecht zu kommen, kann sie all das ausleben.

Ihre größte Herausforderung ist ihr größter Kunde, der auch gleichzeitig die Mutterfirma von Diconium ist. Es geht darum die Themen Automobil und Software zusammen zu führen, zwei Welten, die grundsätzlich unterschiedlich funktionieren.

Anja ist New Workerin, sie nutzt “Working Out Loud”, um zu verstehen, wie Diconium funktioniert, sie macht Yoga und sie meditiert, sie reflektiert, sie ist uneitel und ehrlich zu sich selbst. Zum wiederholten Male denken Christoph und ich: “The future of Leadership is female!”

Die ganze Folge mit Anja gibt es, wie immer, auf allen gängigen Podcast Plattformen, wie Spotify oder Apple Podcasts (oder direkt auf otwtnw.de). Einfach nach ‘On the Way to New Work’ suchen und abonnieren, um keine Folge zu verpassen. Wir veröffentlichen immer montags und auch immer wieder mal freitags pünktlich um 6:00 Uhr.

#Podstars #OMR #XING #ApplePodcasts #Spotify #OnTheWayToNewWork #ChristophMagnussen #MichaelTrautmann #Diconium #AnjaHendel #WOL #QuantumComputing #Software

Wir haben die Folge vor dem Ausbruch der Corona Krise aufgenommen. Wir sind zusammen mit tollen (Remote-)Gästen auf www.youtube.com/christophmagnussen seit Montag dem 16.3. immer um 11:00 in einem Livestream mit unserem Beitrag zu einem besonnen Umgang mit der Krise.

SPOTIFY spotify.onthewaytonewwork.com
Apple Podcasts apple.onthewaytonewwork.com

#198 mit Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB)


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Reiner Hoffmann ist der Sohn eines Maurers und einer Putzfrau. Als Jugendlicher hat er die Gewerkschafts-Marken seines Vaters in ein dafür vorgesehenes Buch geklebt und seitdem hat ihn das Thema nicht mehr verlassen. Nach einer Lehre zum Groß- und Aussenhandelskaufmann konnte er (Glücklicher Umstand 1) an einer Gesamthochschule studieren, an der er kein Abi haben musste. Mit einem Stipendium der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler Stiftung (Glücklicher Umstand 2) konnte er sorgenfrei studieren.

Heute ist Reiner Hoffmann der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes(DGB) und damit oberster Interessenvertreter von 6 Millionen arbeitenden Menschen. Christoph traf ihn das erste mal bei einem Fishbowl Talk zum Thema New Work und war sofort begeistert. Ich, der mit dem Thema Gewerkschaften auch schwierige Erfahrungen hatte, war sofort interessiert und schon während des Gesprächs froh, dass wir diesen Termin machen konnten.

Gewerkschaften und New Work? Geht das überhaupt? “Das geht nur mit denen”, sagt Christoph und nach dem Gespräch mit Reiner Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes(DGB), sage ich: Die beiden haben recht!

Die ganze Folge mit Reiner Hoffmann gibt es, wie immer, auf allen gängigen Podcast Plattformen, wie Spotify oder Apple Podcasts (oder direkt auf otwtnw.de). Einfach nach ‘On the Way to New Work’ suchen und abonnieren, um keine Folge zu verpassen. Wir veröffentlichen immer montags und auch immer wieder mal freitags pünktlich um 6:00 Uhr.

#Podstars #OMR #XING #ApplePodcasts #Spotify #OnTheWayToNewWork #ChristophMagnussen #MichaelTrautmann #ReinerHoffmann #DGB #DeutscherGewerkschaftsBund

SPOTIFY spotify.onthewaytonewwork.com
Apple Podcasts apple.onthewaytonewwork.com

#FragOTWTNW - Coronavirus und Folge 200


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Diese Woche konnten wir uns der aktuellen Coronavirus Situation nicht entziehen. Die Folge haben wir vorgestern aufgezeichnet, aber dennoch eine aktuelle Frage mit Bezug auf die Auswirkungen auf die Arbeitswelt und wie wir reagieren diskutiert. Daneben wurden wir herausgefordert: Sollten wir nach Folge 200 überhaupt weitermachen?! Fragen über Fragen...

Eine neue Folge 'Frag OTWTNW'! 
Wie immer auf allen Plattformen auf denen ihr eure Podcasts hört 🎧 
Einfach nach 'On the Way to New Work' suchen, abonnieren und keine Folge verpassen. Und nicht vergessen: schickt uns eure Fragen auf frag.otwtnw.de 🙏🏻✌🏻

#OnTheWayToNewWork #OTWTNW #fragOTWTNW #MichaelTrautmann #ChristophMagnussen #NewWork #FutureofWork

#197 mit Anne Kjaer Riechert, Social Entrepreneur, CEO/Founder ReDi School of Digital Integration


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Anne Kjaer Riechert ist Social Entrepreneur, sie ist CEO/Founder (bei) der ReDi School of Digital Integration in Berlin. Sie hat früh gespürt, dass sie sich gesellschaftlich engagieren möchte.

Die Grundlagen dafür hat sie von ihrer Familie mitbekommen und in ihrem Studium an der “KaosPilot” Schule in Aarhus weiter ausgebaut. Ach ja: Einen Master in “Peace Studies” hat sie in Tokyo auch noch gemacht … und nebenbei geholfen, das Chaos nach dem großen Erdbeben 2011 zu beseitigen.
Nach einem Abstecher ins Silicon Valley, wo sie ihre Masterarbeit mit IDEO geschrieben hat, stand eine Entscheidung an. Gut für uns alle, dass es Berlin wurde! “Berlin hat den Spirit vom Silicon Valley, aber man kann es sich noch immer leisten.”
Ok, und wenn man dann mit einem Team von 40 Menschen aus 19 Ländern und 350 Freiwilligen pro Jahr 650 Flüchtlinge digital aus- und weiterbildet? Dann darf man auch mal Glück haben. Danke facebook und danke Marc Zuckerberg, dass ihr Anna´s fantastisches Projekt unterstützt.

Der Lohn? In der letzten Woche hat sie den Deutschen Gründerpreis in der Kategorie “Beste Social Entrepreneurin” gewonnen. Mann, das hat sie verdient!

Die ganze Folge mit Anne gibt es, wie immer, auf allen gängigen Podcast Plattformen, wie Spotify oder Apple Podcasts (oder direkt auf otwtnw.de). Einfach nach ‘On the Way to New Work’ suchen und abonnieren, um keine Folge zu verpassen. Wir veröffentlichen immer montags und auch immer wieder mal freitags pünktlich um 6:00 Uhr.

#Podstars #OMR #XING #ApplePodcasts #Spotify #OnTheWayToNewWork #ChristophMagnussen #MichaelTrautmann

SPOTIFY spotify.onthewaytonewwork.com
Apple Podcasts apple.onthewaytonewwork.com